MenuSuche
09.05.2021

U15 Züri Girls: Spieltag in Zürich

Zum Abschluss der Ferien stand für die U15 Züri Girls ein Heimspieltag im Hardhof auf dem Programm. Im ersten Spiel gegen den Berner HC starten wir in Unterzahl und gerieten direkt in Bedrängnis, so dass es nach wenigen Minuten bereits 0:1 für die Gäste stand. Schlussstand: 4:0

Aufgrund der vielen verletzungsbedingten Abwesenheiten waren wir erneut sehr froh um die Verstärkung der Mädels aus der U12 und starteten motiviert in das 2. Spiel gegen die Genferinnen. Die Mädels fanden immer besser zusammen  und es gelangen einige schöne Kombinationen und Torchancen. Jedoch schwanden die Kräfte in der Mittagssonne und kurz vor Schluss gelang Servette Genf der Siegestreffer.


Züri Girls: Sofia, Lia, Manon, Léonie, Hanna, Filippa, Thérèse, Floor

Coaches: Nadine, Dawn, Toni sowie Teammanager Alex