MenuSuche
28.11.2017

U15 Challenge: Erste Runde, erster Erfolg

Nach den guten Leistungen des U15 Elite Teams ging es nun auch für U15 Challenge um eine erste Standortbestimmung mit zwei Spielen gegen HC Olten 2 sowie Red Sox. Die zahlreichen Absenzen machten es dem Coach nicht ganz einfach, eine funktionierende Spielstruktur zu finden. Das vornehmlich aus Mädchen bestehende Team setzte die vom Coach aufgetragen Aufgaben jedoch gut um.

GCZ ging mit 2:0 in Führung bevor Olten aufwachte und etwas mehr Druck aufsetzte und in der Folge drei Tore hintereinander zum 2:3 erzielte. Es ist dem Team hoch anzurechnen, dass es sich weiter an die taktischen Richtlinien hielt und nicht in Einzelleistungen den Erfolg suchte. Der Ausgleich zum 3:3 und damit der erste Punkt war der verdiente Lohn.

Der unmittelbar darauf folgende Gegner Red Sox war dann aber athletisch und taktisch deutlich überlegen. Red Sox erhöhte den Skore schnell auf 3:0, auch wenn die Tore nicht zwingend herausgespielt wurden. Die zweite Spielhälfte konnte ausgeglichener gestaltet werden, ohne dass GCZ jedoch der durchaus verdiente Ehrentreffer glückte. Die Partie ging mit 5:0 deutlich zu hoch verloren, wodurch der Spirit des Teams jedoch nicht betroffen war. Statt eines Fotos haben Sarina und Lara eine Zeichnung angefertigt.

Spielerinnen: Thalia, Lara, Sarina, Louise, Tina, Lars, Darius, Jakob
Coach: Martin

(Von: Martin Graf)