MenuSuche
11.05.2020

Schutzkonzept zur Wiederaufnahme des Vereinstrainings per 11. Mai 2020

Swiss Hockey hat für die Wiederaufnahme des Hockeytrainings per 11. Mai 2020 beim BASPO ein Schutzkonzept für unsere Sportart eingereicht, welches bewilligt wurde.

Unter Berücksichtigung aller Vorgaben durch den Bund, dem Betreiber der Sportanlage Hardhof und Swiss Hockey haben wir nun für unser Vereinstraining ein Schutzkonzept erarbeitet, welches ebenfalls bewilligt wurde.

Auf der Basis dieses Konzepts werden ab morgen die Damen und Herren ihr Training wiederaufnehmen können, in der Folgewoche ab dem 18. Mai die U18 und U15. Wieder eine Woche später ab dem 25. Mai beginnen schliesslich U12, U10 und U8 mit den Trainings.

In angehängtem Infoschreiben haben wir für Euch die wichtigsten Vorgaben und aktuellen Änderungen zusammengestellt. Bitte lest dieses Schutzkonzept aufmerksam durch, denn unser entsprechendes Verhalten auf dem Hardhof ist Voraussetzung für die Durchführung der Trainings.

Wenn Ihr Fragen habt, dann nehmt bitte direkt mit Martin Graf oder Tina Degen Kontakt auf.

Viel Spass beim Training & bleibt gesund!

Sportliche Grüsse
Martin und Tina