MenuSuche

Regular Season 2017/18
So 22.10.17, 11:00 Uhr | Sportplatz Erlen

HC Steffisburg
5 : 1
GC 2

GC Herren 2: 5:1 Niederlage gegen HC Steffisburg

Am Sonntag, den 22. Oktober 2017, wollte man sich wie gewohnt um 8:30 Uhr am Hardhof treffen, doch traditionellerweise waren einige um diese Zeit noch Zuhause beim Frühstück, während andere mittels «Privattaxi» direkt vor der Haustür abgeholt werden mussten ;-) Endlich vollzählig machten wir uns Minuten später auf den Weg in Richtung Steffisburg.

Dort angekommen staunten wir nicht schlecht, denn als wir den Platz begutachten wollen, stellten wir fest, dass wir zum einen auf echtem Rasen spielen werden und zum andern, dass die Linie fürs Feld noch nicht eingezeichnet waren! Zum Glück ist das auch dem Schiedsrichter aufgefallen, denn als wir aus der Garderobe kamen, war er eben dabei den Platz zu bestreichen – und mit viel Fantasie und dem richtigen Blickwinkel waren die Linien auch einigermassen gerade ;-)

Zum Spielbeginnt schien wie bestellt die Sonne. Wir spielten solide und konzentriert. Im 1. Viertel wurden die Bälle hinten gestoppt und vorne lang gespeilt. Prompt lagen wir 1:0 in Führung. Doch die Euphorie schwand noch in derselben Minute als Steffisburg zum 1:1 aufholte.

Im 2. Viertel überraschte uns ein kurzer Regenschauer, dennoch blieben wir konzentriert und behielten unsere Spieltaktik bei: hinten blocken, vorne lange Pässe. Und so spielten wir solide weiter und hatten einige gelungene Ballwechsel.

In der zweiten Halbzeit übte Steffisburg viel Druck auf uns aus und wir kämpften gegen ihre schnellen Flügelspieler, wodurch unsere Ballverluste zunahmen und es bald 3:1 gegen uns stand. Fürs letzte Viertel wechselten wir unsere Taktik und übten vorne mehr Druck auf den Gegner aus, wodurch in unserer Verteidigung Löcher entstanden. Diese Gelegenheit nutze Steffisburg und schoss weitere 2 Tore.

Obwohl wir mit dem Resultat dieses Spiels nicht zufrieden sind, gehen wir dennoch mit einem positiven Gesamtergebnis aus der Saison und freuen uns auf die bevorstehende Hallensaison.

GC Spieler: Gero, Lorenz, Sebi, Raphi, Tobias, Fedor, Frederick, Büehli, Jorge, Berend, Steve, Andoni

Tore: Jorge

(Von: Tobias Spörri)